NKLOOOP

"NKLOOOP" steht für "Untersuchung der Abbildung und Abbildbarkeit des Nationalen Kompetenzbasierten Lernzielkatalogs Medizin in humanmedizinischen Curricula mit Hilfe des LOOOP-Konzepts".

Im Rahmen dieses LOOOP Teilprojektes erfolgt eine umfassende Kartierung verschiedener Curricula gegen den Nationalen Kompetenzbasierten Lernzielkatalog Medizin (NKLM), um einerseits die aktuelle Abbildung des NKLM zu untersuchen und andererseits darzustellen, wie sich der NKLM abbilden lassen könnte.

Diese Untersuchung findet in Regel- und Modellstudiengängen statt, um Unterschiede in unterschiedlichen Ausbildungssystemen zu analysieren.

Gleichzeitig wurde der NKLM in Zusammenarbeit mit dem Medizinischen Fakukultätetag selbst in LOOOP abgebildet und diese NKLM-Review-Plattform allen medizinischen Fakultäten zur Kommentierung und nachfolgenden Überarbeitung des NKLM am 01. September 2017 kostenlos zur Verfügung gestellt.

Fakultäten, die LOOOP für die eigenen Curricula nutzen, können den NKLM direkt aus Ihrer eigenen LOOOP heraus im Rahmen der NKLM-Überarbeitung kommentieren.

Zugehörige Publikationen

Jahr Titel Art der Publikation
2015 Breuer G, Ahlers O, Beckers S, Breckwoldt J, Böttiger BW, Eichler W, Frank A, Hahnenkamp A, Hempel G, Meyer O, Mönk S, Koppert W, Schaumberg A, Schmidt G, Schneider G, Sopka S, Schüttler J. Nationaler Lernzielkatalog „Anästhesiologie“ mit fachspezifischen Aspekten der Bereiche Intensivmedizin, Notfall- und Schmerzmedizin - Grundlage einer lebenslangen Lernspirale und Basis der aktuellen Musterweiterbildungsordnung. Anästh Intensivmed 2015, 56:546-558 Öffnet externen Link im aktuellen FensterArtikel
2017 Drees S, Rech T, Sugiharto F, Ahlers O. Einsatz einer Lernziel-Taxonomie zur Standardisierung der Definition der erreichten NKLM-Lernzieltiefe im Rahmen des LOOOP-Projektes. Jahrestagung der Gesellschaft für medizinische Ausbildung (GMA), Münster, 2017 Öffnet externen Link im aktuellen FensterVortrag
2017 Ahlers O, Sugiharto F, Becker J. Curriculum Mapping - ein kleiner Schritt für den Einzelnen, aber ein großer Schritt für das Curriculum. Jahrestagung der Gesellschaft für medizinische Ausbildung (GMA), Münster, 2017 Öffnet externen Link im aktuellen FensterWorkshop
2017 Becker J, Schönefeld E, Sugiharto F, Ahlers O, Marschall B. Erste Schritte eines langen Weges zu einem umfassenden Mapping gegenüber dem NKLM – Implementierung von „LOOOP“ an der Medizinischen Fakultät Münster. Jahrestagung der Gesellschaft für medizinische Ausbildung (GMA), Münster, 2017 Öffnet externen Link im aktuellen FensterProjektvorstellung
2017 Rech T, Drees S, Sugiharto F, Dittmar M, Niehoff V, Ahlers O. Quantitative und qualitative Analyse der NKLM-Querverweise und -Anwendungsbeispiele im Rahmen des LOOOP-Projektes. Jahrestagung der Gesellschaft für medizinische Ausbildung (GMA), Münster, 2017 Öffnet externen Link im aktuellen FensterDigitalbeitrag
2016 Ahlers O. LOOOP, Masterstudiengang Medical Education, Berlin, 2016 Vortrag
2016 Ahlers O. Curriculumsentwicklung und Curriculum-Mapping am Beispiel der Simulation, Symposium für Intensivmedizin und Intensivpflege, Bremen, 2016 Öffnet externen Link im aktuellen FensterVortrag
2015 Ahlers O. LOOOP, Masterstudiengang Medical Education, Berlin, 2015 Vortrag
2014 Ahlers O. Die Lehrveranstaltungs- und Lernzielplattform, Universität Bern, Bern, Schweiz, 2014 Vortrag
2014 Ahlers O. Transparency and quality assurance during curriculum development. Joint Symposium of the Association of Medical Schools in Europe (AMSE) and the German Medizinische Fakultätentag (MFT), Berlin, 2014, Abstractband S. 55-56 Öffnet externen Link im aktuellen FensterAbstract

Ihre Ansprechpartner

Dr. med. Olaf Ahlers
Wissensch. Projektleiter
PD Dr. Felix Balzer
Wissensch. Koordination